Abfliegen und Raketenstart – 10.10.2020

Am Samstag, den 10.10.2020 hatten wir einen tollen Ausklang für diese Saison. Das Abfliegen bei einem Wetter für kalte Finger wurde durch die Scotty Raketenstarts sehr schön ergänzt. Die Oberstufen-Schüler aus der Region Braunschweig lernten in einem von der ERIG e.V. organisierten workshop an der Oberschule Sickte den Raketenbau und haben uns und auch viele Zuschauer mit den Starts ihrer selbstgebauten Modell-Raketen begeistert.
Ein kleines Regenschauer konnte uns nichts anhaben: Der Grill und einige Tische standen unter dem Dach des 2. Bauabschnitts unseres Vereinsheims.

Tag des Modellflugs, 50 Jahre Flugplatz 04.07.2020

Am 01. Mai 2020 jährte sich die Einrichtung des Modellflugplatzes auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz zum 50-zigsten mal. Aus diesem Anlass haben wir den alljährlichen Tag des Modellflugs mit diesem Jubiläum zusammengelegt und konnten mit Vorführungen durch unsere Vereinspiloten und Gastflieger einen abwechselungsreichen Flugtag bieten.

Wir hatten am Samstag ca. 40 Teilnehmer, interessierte Besucher und Gäste aus befreundeten Vereinen wie Goslar, Lehrte und sogar Greven/Emsdetten. Trotz des lebhaften Windes konnten mehrere Flugvorführungen – u.a. auch das Absetzen von ferngesteuerten Fallschirmspringern – stattfinden. Insgesamt ein sehr gelungener Modellflugtag.

Am Sonntag konnten sich bei ruppigem Wetter nur wenige Modellpiloten zu einem Flug entscheiden, aber das lockere Beisammensein hatte trotz der Corona-bedingten Regelungen seinen Reiz.

Der Vorstand dankt dem Gesundheitsamt des Landkreises für die Unterstützung bei der Ausrichtung der Modellflugtage.

 

Meisterschaft Fallschirmspringen 07.09.2019

Am 07.09.2019 wurde bei uns die DMFV-Meisterschaft Niedersachsen für Modellfallschirmspringen ausgetragen. Die Teilnehmer kamen aus vielen Bundesländern und auch aus den Niederlanden und der Tschechischen Republik.

Dazu wurden 30 ferngesteuerte Modell-Springer von vier Absetz-Flugmodellen in 4 Durchgängen (plus je ein Joker-Sprung) auf Höhe gebracht und ausgeklinkt. Die Springer-Piloten steuerten dann ihre Springer so, dass sie möglichst im Zentrum des Zielkreises landeten. Hier ein Video mit einer kleinen Zusammenfassung  des Wettbewerbs:

Von der FMK nahmen 4 Springer-Piloten teil. Der beste Jugendliche davon, gerade mal 6 Jahre alt, landete auf Platz 15 in der Gesamtwertung und auf Platz 2 in der Jugendwertung!

Nach einem gemeinsamen Frühstück im Vereinsheim konnte der Wettbewerb bei gutem Wetter, nur einmal kurz wegen Regens unterbrochen, reibungslos durchgeführt werden und machte allen Beteiligten und den Besuchern sehr viel Spaß.

Tag des Modellflugs 30.06.2019

Unser Dachverband, der Deutsche Modellflieger Verband e.V., hat in diesem Jahr einen Tag des Modellflugs ausgerufen, der möglichst im Juni von den Vereinen durchgeführt werden sollte. Wir haben die Gelegenheit genutzt, für dieses interessante und lehrreiche Hobby und natürlich für unseren Verein mit seinen vielfältigen Möglichkeiten zu werben.

Trotz der ungewöhnlichen Temperaturen um 36°C konnten wir zahlreiche Gäste aus der Umgebung und von anderen Vereinen begrüßen. Trotz des teilweise sehr starken Windes konnten doch ohne festen Programmablauf eine Reihe von Modellflugvorführungen stattfinden. Die PC-Flugsimulatoren wurden wieder von Jugendlichen mit Begeisterung in Anspruch genommen und auch reales Lehrer/Schüler-Fliegen konnte durchgeführt werden.  Kaffee, Kuchen, Grill und Getränke wurden wieder gern und umfangreich angenommen.
Dank des verlässlichen Einsatzes unserer aktiven Mitglieder waren die Vorbereitung und die Durchführung der Veranstaltung wieder rundum gelungen.

Scotty-Raketenfliegen 29.06.2019

Auch in diesem Jahr fand wieder die Jugend-Bildungsinitiative „Mehr Schub, Scotty“ statt. Jugendlichen von der Realschule Calberlah wurden in einem 2-tägigen Seminar, geführt von der ERIG e.V. an der TU Braunschweig, die Grundlagen des Raketenbaus vermittelt. Sie bauten selbst Modellraketen und haben  diese dann auf unserem Modellflugplatz Sickte am 29.06.2019 ab ca. 10:30 Uhr gestartet. Wir konnten neben den Teilnehmer auch viele interessierte Gäste begrüßen. Beste Laune auf dem Platz!

Bei allerbestem Wetter mit strahlendem Sonnenschein und wenig Wind fanden außerhalb der Raketen-Startzeiten natürlich auch andere Modellflüge statt. Bratwürste vom Grill und Getränke fanden reissenden Absatz.